Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü News

PST Marketing

„Best in Town“ – John Whitaker gewinnt Qualifikation zur DKB-Riders Tour

„Best in Town“ – John Whitaker gewinnt Qualifikation zur DKB-Riders Tour

25.04.2015

(Hagen a.T.W.) Den Namen könne er nicht wirklichen aussprechen, aber das Pferd sei gut, ließ John Whitaker wissen. Der demnächst 60 Jahre alte Weltklassereiter gewann mit Ornellaia die Qualifikation zur DKB-Riders Tour Wertungsprüfung in Hagen a.T.W. – fehlerfrei in 40,89 Sekunden. Diese äußerst effizient und fein eingeteilte Runde konnten auch der hochmotivierte und 33 Jahre jüngere Denis Nielsen und Cashmoaker nicht unterbieten. Platz zwei also für Nielsen (Löningen-Benstrup) hinter der britischen Springsportlegende.

25.04.2015
Pferdefestival Redefin lockt Teilnehmer aus ganz Europa

Pferdefestival Redefin lockt Teilnehmer aus ganz Europa

22.04.2015

(Redefin) Das Pferdefestival Redefin vom 1. – 3. Mai 2015 entfaltet große Anziehungskraft: Ausganz Europa wollen Teilnehmer zum Drei-Sterne-CSI nach Redefin kommen: Die SchweizerinClarissa Crotta ebenso wie der Däne Sören Pedersen, Italiens Andre Sakakini oder MichelHendrix aus den Niederlanden. Dazu gesellen sich Teilnehmer aus ganz Deutschland, allenvoran der Titelverteidiger im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG, Nisse Lüneburg(Hetlingen). Genau diese renommierte Weltranglistenprüfung ist am Sonntag der Höhepunktdes CSI.

22.04.2015
Es geht los – DKB-Riders Tour startet in die 15. Saison

Es geht los – DKB-Riders Tour startet in die 15. Saison

22.04.2015

(Hagen a.T.W.) Es ist buchstäblich alles angerichtet: Die DKB-Riders Tour startet in die 15. Saison beim internationalen Turnier Horses & Dreams meets Australia vom 22. – 26. April in Hagen am Teutoburger Wald. Reiter und Reiterinnen aus 20 Nationen werden bei Horses & Dreams zum Run auf die erste von sechs Wertungsprüfungen der internationalen Springsportserie in Deutschland antreten.

22.04.2015
Pferdefestival Redefin – Run auf den Nürnberger Burg-Pokal

Pferdefestival Redefin – Run auf den Nürnberger Burg-Pokal

14.04.2015

(Redefin) In einer Springprüfung sind 49 Teilnehmer keine Seltenheit, in einer der schweren Dressurprüfungen schon: Gleich 49 Startanfragen trafen bei Veranstalter Paul Schockemöhle und Organisationsleiterin Bettina Schockemöhle für die Qualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal beim Pferdefestival Redefin vom 1. – 3. Mai ein. Das sorgt einerseits für Freude, zeigt es doch, dass der Standort beliebt und begehrt ist, schafft andererseits auch Herausforderungen, denn ein Prix St. Georges Spezial dauert pro Teilnehmer deutlich länger, als eine Runde in einem schweren Parcours....

14.04.2015
 Maiausflug: Pferdefestival Redefin

Maiausflug: Pferdefestival Redefin

08.04.2015

(Redefin) Das Pferdefestival Redefin vom 1. -3. Mai zählt zu den Klassikern im Sportkalender sowohl in Mecklenburg-Vorpommern, als auch international. Auf dem über 200 Jahre alten Landgestüt mit der perfekt auf Pferde ausgerichteten Infrastruktur findet das Festival erstmals als Drei-Sterne-CSI mit einem Gesamtpreisgeld von 155.000 Euro statt. Drei Weltranglistenspringen sorgen für weiter steigende Relevanz.

08.04.2015

DKB-Riders Tour 2015 beginnt bei Horses & Dreams

01.04.2015

(Hagen a.T.W.) Horses & Dreams meets Australia eröffnet vom 22. – 26. April in Hagen a.T.W. die15. Saison der internationalen Serie DKB-Riders Tour. Das kunterbunte und ungewöhnliche Vier-Sterne-Event am Rande des Teutoburger Waldes bietet mit seinen ausgezeichnetenRahmenbedingungen und der Internationalität einen außergewöhnlichen Auftakt für insgesamtsechs Etappen in ganz Deutschland.

01.04.2015
Countdown – in vier Wochen beginnt das Pferdefestival Redefin

Countdown – in vier Wochen beginnt das Pferdefestival Redefin

01.04.2015

(Redefin)In genau vier Wochen geht es los, das Pferdefestival Redefin. Vom 1. – 3. Mai steht das Landgestüt ganz und gar im Zeichen internationalen Pferdesports und lockt Teilnehmer aus ganz Europa und sogar aus den USA. Derzeit liegen Anfragen und erste Nennungen aus elf Nationen vor. Redefins internationales Pferdefestival ist erstmals ein Drei-Sterne-CSI mit einem Gesamtpreisgeld von rund 155.000 Euro.

01.04.2015

PST Marketing