Horses & Dreams in Hagen

Das etwas andere Reitsportevent

23. - 27. April 2014
Hof Kasselmann, Hagen a. T. W.

Horses & Dreams 2014 - meets Brazil.

Horses & Dreams zählt zu den beliebtesten Reitsportveranstaltungen. Der Erfolg des Festivals basiert auf einer Kombination von internationalem Spitzensport, einer breitgefächerten Erlebniswelt und einem attraktiven Unterhaltungsprogramm.

Bereits vor über 11 Jahren entschieden sich die Veranstalter Paul Schockemöhle und Ullrich Kasselmann, den Weg der monokulturellen Sportveranstaltung zu verlassen und gründeten Horses & Dreams. Sie sind Wegweiser des "Event" im Reitsport geworden.

Fast 68.000 Besucher begeistert die Top-Act Veranstaltung in Niedersachsen, bei Osnabrück, in jedem Jahr. Sponsoren, Medien und Besucher sind regelmäßig begeistert, wenn in Hagen a.T.W. die "Eröffnung der Grünen Saison" gefeiert wird. Die Veranstaltung gilt als der zentrale Ausblick für die anstehende Freiluftsaison und wird entsprechend von allen Beteiligten mit Spannung erwartet.

Das Highlight eines jeden Festivals sind immer wechselnde Gastländer, die dem Event ein abwechslungsreiches, neues Gesicht verleihen. Das Ländermotto wird im gesamten Veranstaltungsgeschehen übernommen und entsprechend umgesetzt. Horses & Dreams erwartet 2014 Brasilien als Präsentator seines nächsten Festivals.

Rahmenprogramm

Mit über 150 nationalen und internationalen Ausstellern die alles für Haus, Garten und Lifestyle bieten, einem Kinderdorf und einem entsprechenden Mottodorf laden die Horses & Dreams zu einem perfekten Familienausflug ein. Neben den hochkarätigen Shows lassen auch die Abende bei den Horses & Dreams so gut wie keine Wünsche offen.