Pressemitteilungen

Hier finden Sie die Pressemitteilungen Veranstaltung

2011

Belgische Premiere in Neumünster mit Sieg im Großen Preis der Volksbanken und Raiffeisenbanken

20.02.2011 20:58

Neumünster - „Ich habe in den vergangenen Wochen getestet, wie sie mit den Kursen zurechtkommt. Wir haben mit Springen in Höhe von 1,45 Meter angefangen und dann überlegt, ob wir nach Neumünster können….“ plauderte Jan Vinckier vergnügt.

Weiterlesen …

Drei deutsche Damen auf dem Reem Acra FEI Weltcup-Podium

20.02.2011 20:46

Neumünster – „Ich weiß noch gar nicht was ich sagen soll….“ Freute sich Ulla Salzgeber. Die Mannschafts-Olympiasiegerin von 2004 gewann in Neumünster die 8. Station des Reem Acra FEI World Cup Dressage in der Grand Prix Kür, präsentiert von VR Bank und Bausparkasse Schwäbisch Hall. Mit Herzruf`s Erbe „knackte“ die Dressurreiterin die 80-Prozent-Linie und erhielt 81,35 Prozent und Riesenbeifall.

Weiterlesen …

Zweimal Meyer vorn bei den VR Classics

18.02.2011 23:52

Neumünster - Die Holstenhalle bebte förmlich: Janne Friederike Meyer, Mannschafts-Weltmeisterin aus Schenefeld gewann bei den VR Classics das Championat der Pferdestadt Neumünster mit der Holsteiner Stute Chica`s Way. Wollte man Sympathie in Phonzahlen messen – die sportive Blondine hätte alle Rekorde des Tages gesprengt… Das Championat war ein „Appetithappen“ des zweiten Turniertages in Neumünster.

Weiterlesen …

Louisiana siegt in Neumünster – Puschenkino vorn

17.02.2011 23:51

Neumünster - Es war der Tag der Youngster in den Holstenhallen. Die Stars der VR Classics konnten zum Auftakt des internationalen Reitturniers in den Holstenhallen bestenfalls zuschauen, denn sowohl jüngere Pferde, als auch die Nachwuchsreiter bestimmten die ersten acht Stunden des Turniers. Auch die fünfmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth (Rheinberg) schaute von außen zu, als ihr Bereiter Matthias Bouten mit der zehn Jahre alten Stute Louisiana in die Dressurprüfung Prix St. Georges ritt und gewann.

Weiterlesen …

Weltcup-Entscheidung in Neumünster ohne Matthias Alexander Rath

17.02.2011 08:26

Neumünster – Die Flüge waren gebucht, die Koffer fast schon gepackt für die Reise zu den VR Classics vom 17. bis 20. Februar in Neumünsters Holstenhallen – doch dann musste Matthias Alexander Rath (Kronberg) seinen Weltcup-Start mit Sterntaler-Unicef absagen. Der Grund ist ein Todesfall in der Familie Linsenhoff/ Rath.

Weiterlesen …

Das Reitsportfestival im Herzen von Holstein – VR Classics

15.02.2011 19:13

Neumünster - Der pferdesportbegeisterte Norden trifft sich in Neumünster vom 17. bis 20. Februar und das aus dem denkbar schönsten Grund: Die VR Classics locken rund 56 Springreiter aus 18 Nationen zum CSI3* und insgesamt 39 Dressurasse aus 13 Nationen zum CDI-W in die Holstenhallen. Hinter den schlichten Kürzeln steckt eine der traditionsreichsten Turnierveranstaltungen Deutschlands, das 61. Internationale Reitturnier.

Weiterlesen …

Internationales Meeting und Championats-Treffpunkt – VR Classics

15.02.2011 14:52

Neumünster – Die Championate der Pferdestadt Neumünster sind ein fester Bestandteil des internationalen Reitturniers VR Classics. Vom 17. bis 20. Februar wird bei der 61. Turnierauflage um die Championate im Springen und in der Dressur geritten, außerdem in der Altersgruppe Junioren/ Junge Reiter und auch die Ponyreiter tragen ihr Championat der Pferdestadt Neumünster aus.

Weiterlesen …

VR Classics bitten zum „Tanz“ – Reem Acra FEI World Cup

01.02.2011 14:43

Norddeutschlands Pferdesportfans lassen nie einen Zweifel aufkommen: Die Weltcup-Kür am Sonntag bei den VR Classics ist stets ein Sahnehäubchen. Auch 2011 wird der von VR Bank Neumünster und Bausparkasse Schwäbisch Hall präsentierte „Weltcup-Tanz“ zum Publikumsmagneten. Derzeit sind es tatsächlich über 20 Kandidaten aus zehn Nationen, die sich für die achte von insgesamt zehn Weltcup-Etappen in der Holstenhalle angemeldet haben…

Weiterlesen …

„Die Glorreichen Vier“ bei den VR Classics

26.01.2011 09:39

Nun ist es soweit – zum ersten Mal seit dem Titelgewinn bei den Weltreiterspielen im us-amerikanischen Lexington tritt das deutsche Gold-Team komplett bei einem internationalen Turnier an. Meredith Michaels-Beerbaum, Janne Friederike Meyer, Marcus Ehning und Carsten-Otto Nagel bilden das wohl prominenteste Quartett bei den VR Classics in Neumünster vom 17. bis 20. Februar.

Weiterlesen …

EIN NEUER SPONSOR UND EINE GROSSE FRAGE: KANN JEMAND DIE NIEDERLÄNDER SCHLAGEN? Von Louise Parkes

25.01.2011 09:20

In der Saison 2010/2011 des FEI World Cup Dressage verleiht die internationale Modedesignerin Reem Acra der Westeuropaliga und dem Final ihren Namen. Es ist bereits die 26. Saison der Turnierserie und es stellt sich wieder die große Frage: „Kann jemand die Niederländer schlagen?“ Seit der ersten Austragung des Weltcups vor einem Vierteljahrhundert sind die Dressurreiter aus den Niederlanden immer vorne mit dabei gewesen.

Weiterlesen …